Helping Hands for Romanian Strays e.V.
Helping Hands for Romanian Strays e.V.

18.2.2018

 

Unsere Mam ist gut in ihrem zu Hause angekommen. Ihre neue Familie ist schon jetzt verzaubert von ihr. Mam ist eines unserer älteren Seelchen, welche sehr lange im Shelter auf ihre Menschen wartete. Um so glücklicher sind wir, das sie ein warmes Körbchen und eine liebevolle Familie gefunden hat. Wir sagen herzlichen Dank an ihre Adoptanten und an die Spender ihres Reiseköfferchens.

.

18.2.2018

 

Unser hübscher Boris hat sein Glück nach vielen Jahren des Wartens im Shelter gefunden. Heute ist er bei seiner Familie angekommen und wird nun endlich sein Leben in Liebe und Geborgenheit führen dürfen.

.

5.2.2018

 

Auch Linus und Shadow, 2 wundervolle Buben, welche von Cris auf der Strasse gefunden und fast angefahren wurden, konnten heute kastriert werden. Wenn wir im April in den Santuhalmshelter fahren werden wir sie in die Galerie mit Bildern zur Vermittlung aufnehmen. Sollte dennoch jetzt schon Interesse bestehen, könnt ihr uns gerne anschreiben zwecks genauen Daten. Beide sind bereits geimpft und bald ausreisefertig. Um die Kastrationsrechnung bezahlen zu können würden wir uns auf eine Spende freuen. Eine Kastration kostet 30 euro.
Unser Dank geht an Cris unsere Tierärztin, welche wie immer sehr gute Arbeit macht.

5.2.2018

 

Wir sind richtig sprachlos... durch den Hilfeaufruf in der rumänischen Zeitung sind 3000 kg Futter zusammen gekommen und heute angeliefert wurden. Gesammelt und gespendet wurde es von vielen tierlieben, rumänischen Menschen. Wir sind überwältigt von so viel Hilfsbereitschaft für unsere Seelchen. Wir sagen herzlichen Dank an Bobes, Crina, Lore, Clau und ihren Spendern, sowie unserer Ramona, welche sich in ihrer Freizeit so für die Hunde einsetzt.
Wir hoffen für die Zukunft weitere Helfer für die Seelchen zu gewinnen, denn wer die Hunde kennt wird sie lieben. THANK YOU

 

 

4.2.2018

 

Unser hübscher Hunter ist gut bei seiner Pflegemama angekommen. Wir bedanken uns herzlich bei Tanja seiner Pflegestelle und den Spendern seines Ausreisetickets.

 

 

4.2.2018

 

Bollo unser älterer Bub ( links im Bild) ist heute Nacht gut in seiner Dauerpflegestelle, sein so zusagen für immer zu Hause, angekommen. Hier darf er nun seinen Lebensabend verbringen und genießen. Wir sagen herzlichen Dank an Tanja H. für diese Chance und an die Spender seines Ausreisetickets.

 

 

3.2.2018

 

Nicht nur wir sind bedacht, das wir für unsere Seelchen im Santuhalm-Shelter regelmäßig Futter bestellen können, sondern auch unsere rumänischen Freunde und Helfer sind aktiv. Ramona Cordos Toma hat durch eine rumänische Zeitung einen sehr guten Artikel über das Shelter veröffentlicht. Durch diesen Artikel kamen die ersten Futterspenden von Privatpersonen im Shelter an. Wir hoffen, das noch viele Menschen vor Ort helfen und sie auch nach und nach auf das Thema Straßen- und Shelterhunde sensibilisiert werden.
Es ist wichtig vor Ort die Menschen aufzuklären und mit einzubeziehen um nachhaltigen Tierschutz leisten zu können.

 

 

31.1.2018

 

Gestern kam die ersehnte Futterlieferung. Wir bedanken uns bei allen die geholfen haben, damit wir die Rechnung begleichen können. Leider hatten die Hunde die letzten 3 Tage kein Futter, da unsere Futterkasse leer ist. Wir hoffen das Ihr uns weiterhin unterstützt, so das wir unsere Seelchen versorgen können!

 

29.1.2018

 

Manchmal bekommen einige der Seelchen etwas warmes, gerade richtig bei dem eisigen Wetter. Unsere Volontäre bemühen sich stets in ihrer Freizeit zu helfen wo es nur geht. Die Hunde freuen sich sehr über diese Abwechslung in ihrem sonst so trostlosen Alltag. Wir können nicht oft genug Danke sagen an Ilona, Liviu, Cristina, Ramona, Terezia, Cris und alle freiwilligen Helfer.

 

28.1.2018

 

Unsere Isabella ist gut in ihrer Pflegestelle angekommen. Wir sagen herzlichen Dank an Julia ihre Pflegemama und an die Spender des Ausreisetickets für diese Chance.

 

27.1.2018

 

Wir sagen herzlichen Dank für die Spende, unsere gefunden Welpen konnten geimpft werden.

 

23.1.2018

 

Wir sagen Danke an liebe Spender für die Erstversorgung unserer 5 gefundenen Welpen. Sie bekamen gestern ihre Wurmkur, Impfungen folgen. Wir werden weiter berichten.

21.1.2018

 

Ein volles, arbeitsreiches Wochenende im Santuhalmshelter, mit Kastrationen und sauber machen liegt hinter den fleissigen Helfern. Wir bedanken uns herzlich bei Ramona, Adi, Ilona, Liviu, Terezia, Cristina, unserer Tierärztin Cris und wünschen allen einen guten Wochenstart.

21.1.2018

 

Ralf, Framita und Bruno haben es geschafft und durften an diesem Wochenende in ein besseres Leben reisen. Wir bedanken uns herzlich bei den Adoptanten und wünschen ein glückliches Hundeleben.

16.1.2018

 

Wir konnten dank Euch wieder 1200 kg Futter anliefern lassen. Wir sagen herzlichen Dank an alle die uns immer so grossartig unterstützen.

14.1.2018

 

Es wurden 5 Welpen auf einem Fabrikgelände alleine ohne Mama gefunden. Alle fünf müssen erst entwurmt und dann geimpft werden. 
Impfung und Wurmkur für einen Welpen kosten 17 Euro. Damit wir die Kleinen versorgen können, benötigen wir Eure Hilfe!
Jede noch so kleine Spende hilft uns.

 

HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu

4.1.2018

 

 

Wir sagen wieder einmal vielen Dank an die Spender

der 1200 kg Futter, welches heute geliefert wurde.

 

29.12.2017

 

Wir bedanken uns herzlich bei den Spendern für 1200 kg Futter, welches heute angeliefert werden konnte.

 

 

 

28.12.2017

 

Wir sagen herzlichen Dank an so tolle und aufmerksame Unterstützer. Dieser nette, junge Herr hat in seinem Geschäft eine Spendendose für unsere Santuhalmseelchen aufgestellt und wird in Zukunft noch weitere aufstellen. Ein herzliches Dankeschön an *****Sternefutter und deren Kunden.
https://www.facebook.com/Sternefutter-1005861572831757/
Es konnte eine Spende von
73, 51 Euro an Helping Hands for Romanian Strays e.V. überwiesen werden.

 

 

 

22.12.2017

 

In manchen Regionen gibt es einen Brauch und ist Tradition , welcher oft zugunsten notleidender Seelchen stattfindet, mit dem Namen Adventsfenster.
Wer mag sucht sich einen Termin im Advent aus und dekoriert ein Fenster Weihnachtlich, welches verhüllt und am entsprechenden Datum und Uhrzeit mit Glühwein, Broten, Gebäck und Weihnachsliedern oder Gedichten enthüllt wird . Jeder im Dorf darf kommen. Dabei steht immer eine Spendenbox. Eine gute Kundin von Silke Messers Hundeschule * Hund in Hand* hat sich entschieden es an unsere Santuhalmseelchen zu spenden. Wir sagen herzlichen Dank an Steffi und alle Spender für eine Geldspende von 300 euro. Auch bei Silke möchten wir uns bedanken, denn durch Ihre Werbung hatten wir schon im Sommer die Möglichkeit bei einem Sommerfest einiges für unsere Hunde an Spenden entgegen nehmen zu können.

 

 

21.12.2017

 

Dank der großzügigen Spende der
Svelte Scientific GmbH konnten wir zwei weitere Zwinger mit Dächer bestücken lassen.

 

 

17.12.2017

 

An diesem Wochenende durften wieder 5 Seelchen in eine bessere Zukunft reisen. Pinochio fand ein tolles zu Hause, Manu, Mama Felice und Sohn Felix sowie Maya durften auf ihre Pflegestellen reisen. Wir bedanken uns bei allen Spendern der Ausreisetickets für die Pflegestellenhunde, unseren Pflegestellen und der Familie von Pinochio. Für diese Jahr war es der letzte Transport, da jetzt die Feiertage einkehren. Wir wünschen uns sehr, dass Ihr in dieser besinnlichen Zeit unsere Seelchen nicht vergesst, weiter adoptiert und spendet! Wir haben alle genug, während andere nichts besitzen nur ihr nacktes Leben.

 

 

17.12.2017

 

Die Seelchen vom Santuhalmshelter stimmen sich schon mal auf Weihnachten ein und wünschen Euch einen guten Wochenstart. Lieben Dank Cristina für die netten Bilder. Trotz trauriger und ungewisser Zukunft hoffen alle immer wieder gesehen zu werden. Unsere Volontäre versuchen tagtäglich das beste für sie zu tun, um die Lebensumstände zu verbessern....Dafür sagen wir DANKE

 

 

 

8.12.2017

 

Dank unserer Spender und Unterstützer konnten bei unserer Tierärztin die Quarantänezwinger für unsere Ausreisehunde mit Hundehütten bestückt werden.

6.12.2017

 

Wir sagen herzlichen Dank an alle Spender unserer ersten Weihnachtsaktion für gefüllte Bäuche. Wir konnten 1200 kg Futter bestellen und der Anfang vom Weihnachtstraum für unsere Seelchen ist gemacht.

5.12.2017

 

Geschafft....die Carports stehen. Dank einer anonymen Spenderin konnten wir für einige Hunde, die noch keinen Zwinger haben die Hütten ein wenig überdachen, so das sie nicht mehr so schlimm im Matsch stehen. Natürlich ist das keine Dauerlösung, denn das Ziel ist es alle Hunde in Zwingern unterzubringen. Dies können wir aber nur je nach Spendeneingängen für Baumaßnahmen tun. Darum brauchen wir weitere Hilfe! Auch viele Hunde in den Zwingern stehen noch im Freien, daher wollen ...wir so schnell wie möglich 2 weitere Zwinger überdachen. Bitte helft und spendet! Ihr seht auf den Bildern wie schlimm es ist.

Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX

Paypal: spenden@hhrs.eu

 

28.11.2017

 

Wir bedanken für 1200 kg Futter bei unseren tollen Spendern, welches wir heute anliefern lassen konnten. Nur durch Eure Hilfe ist es möglich, das wir unsere Seelchen regelmäßig versorgen können.

 

27.11.2017

 

An diesem Wochenende durfen unsere 3 Seelchen aus dem Santuhalmshelter, Amy, Foxi und Alaska in ihr neues zu Hause reisen. Auch unsere Sandy konnte ihre Pflegestelle verlassen und in ihr zu Hause ziehen.

 

23.11.2017

 

Liebe Helfer und Unterstützer der Santuhalmseelchen.
Lasst uns gemeinsam den Baum für unsere Seelchen schmücken und Gutes tun! Unterstützt uns, damit das Bäumchen mit vielen Weihnachtskugeln strahlen kann! Bitte helft und beschert den Hunden ein tolles Weihnachtsfest. Mit dem Erlös möchten wir gerne die Carports als Unterstand für einige Hunde finanzieren. Unser Futtertruck wird auch dieses Jahr zur Weihnachtszeit erneut unterwegs sein. Hierzu gibt es gesondert einen Aufruf. Wir wünschen uns ganz besonders in dieser besinnlichen Zeit, eine regelmäßige Futterlieferung und gefüllte Bäuche. Bitte seit dabei und unterstützt uns! Lieben Dank. Bitte schickt uns eine Mail an santuhalmhunde@gmx.de!

 

22.11.2017

 

Die Seelchen vom Santuhalm und wir bedanken uns recht herzlich bei Marie und ihren Spendern für die Strohlieferung. Dank Ihres Engagements Spender zu finden, ist die komplette Strohlieferung, das heisst auch weitere für diesen Winter gesichert. Die Freude war riesig bei den Hunden, endlich ein bisschen Wärme. Da leider aus Platzgründen und noch immer zu wenig Zwingern einige an der Kette ausharren müssen, werden wir für diese Hunde extra Carports bauen lassen, damit ein wenig Schutz vorhanden ist.

 

17.11.2017

 

Dank der Namenspatenspendern und allen anderen Spendern konnten Gismo, Moon und Lotta medizinisch versorgt und geimpft werden. Dazu gab es noch ein Mittel gegen Parasiten. Bald gehen alle drei auf die Reise zu ihren Pflegestellen und zu Hause.

 

12.11.2017

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern für 1200 kg Futter. Für ein paar Tage können wir die Mägen unserer Seelchen wieder füllen. Bitte unterstützt uns weiter, damit wir helfen können!

 

12.11.2017

 

An diesem Wochenende durften wieder 4 Seelchen in ein besseres Leben starten. Irina, Lira und Gina durften zu ihren Pflegestellen reisen und Wanda wurde in ihrer Familie herzlich begüsst. 

 

7.11.2017

 

Heute wurden die Puppys von unserer Bubuca geimpft. Bubuca wurde, als wir im Shelter vor Ort waren aus der Tötung gerettet. Da können und dürfen wir nicht weg sehen. Eine Impfung kostet 11 euro und wir hoffen, das Ihr uns unterstützt.

 

6.11.2017

 

Diego und Marlon haben es auch geschafft und durften am Wochenende zusammen in ihre Familie ziehen. Wir sagen vielen Dank für das tolle zu Hause und wünschen unseren Seelchen ein schönes Hundeleben.

 

 

1.11.2017

 

Wieder einmal sagen wir DANKE für 1200 kg Futter, welches Dank Eurer Hilfe bestellen konnten. DANKE das ihr uns unterstützt, damit wir helfen können. DANKE das ihr immer für unsere Fellnasen da seit.

 

 

28.10.2017

 

An diesem Wochenende durften wieder 3 Seelchen ausreisen. Maronica hat ihr zu Hause gefunden, Alina und Pic durften in eine Pflegestelle ziehen. Wir bedanken uns bei den Spender der Ausreisetickets für unser Pflegehunde sowie unseren Pflegestellen und sagen Danke für das tolle zu Hause unserer Maronica.

19.10..2017

 

Anbei die Rechnungen für Impfungen, Entwurmung und medizinische Behandlung unserer Santuhalm-Seelchen. Wir bedanken uns bei allen die so fleissig gespendet haben.
Um weiter helfen zu können sind wir auf immer auf Spenden angewiesen und hoffen, das Ihr uns unterstützt!

Spendenkonto:
HHRS e.V....
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu

18.10..2017

 

Vom 11. bis 17. Oktober machte sich ein Team auf in den Santuhalmshelter/ Rumänien um vor Ort erneut mit anzupacken.
Mit vollen Autos sind wir am Donnerstag Morgen im Santuhalmshelter angekommen. Nach verstauen der Spenden starteten wir mit einem kurzen Rundgang durch den Shelter um uns einen Überblick zu verschaffen, was getan werden kann. Kurze Planung und Besprechung und schon gings los. Es wurden Hunde geimpft, entwurmt, entfloht, Zwinger gereinigt, Hunde mit Wasser und ...Futter versorgt, Baumaterialien gekauft, Zwinger repariert, Dächer ausgebessert, Fotos der Hunde gemacht und Daten aufgenommen damit diese in die Vermittlungsgallerie einziehen können, Kies verteilt, Fellpflege, Hütten repariert, Sichtschutz zwischen den Zwingern angebracht und und und. Es gab wie immer viel zu tun und die Stunden vergingen wie im Fluge. Wir bedanken uns bei allen Spendern und Helfern für die tolle Unterstützung. Wir konnten viel erledigen doch leider geht die Arbeit bei so vielen Seelchen nicht aus. Bitte teilt unsere Vermittlungsseite, damit noch viele ein zu Hause finden. Sie haben alle ein besseres Leben verdient, denn es sind wundervolle Hunde.
Möchtet auch Ihr uns tatkräftig vor Ort unterstützen, dann schreibt uns einfach! Weitere Hilfe benötigen wir zum teilen unserer Alben, einer Futterpatenschaft oder medizinische Spende! Durch unsere Impfaktion haben wir leider im Bereich Medical gähnende Leere in unserer Kasse. Um die medizinische Versorgung weiter gewährleisten zu können, brauchen wir Euch! Nur mit Hilfe vieler Unterstützer können wir helfen.

5.10.2017

 

Wieder haben es 2 Fellnäschen geschafft und ihren Platz gefunden. Unser Tommy und unsere Iry durften  von ihrer Pflegestelle in ein zu Hause ziehen. Wir sagen vielen Dank an die Adoptanten und an Silvia ihre Pflegemama für die tolle Arbeit.

1.10.2017

 

An diesem Wochenende machten sich wieder 3 Seelchen auf die Reise in ein besseres Leben. Unser Oldboy Bobby fand zusammen mit Freya unserer Beautyqueen ein tolles zu Hause. Unser unsicheres Mädchen Blume konnte einen tollen Pflegeplatz ergattern, in dem sie auf ihr neues Leben vorbereitet wird für ein entgüldiges zu Hause. Wir sagen vielen Dank die Adoptanten und unsere Pflegestelle. Ohne Euche könnten wir nicht helfen.

25.9.2017

 

Wir bedanken uns bei allen Spendern der 1200 kg Futterlieferung. Damit wir auch weiterhin helfen können, sind wir immer auf Unterstützung angewiesen!

3.9.2017

 

An diesem Wochenende durften wieder 7 wunderbare Seelchen Rumänien verlassen und sind zu ihren Familien und Pflegestellen reisen. Wir sagen vielen Dank für die Chance und das Vertrauen.

2.9.2017

 

Bei herrlichen Sonnenschein hatten wir, HHRS heute die Ehre bei der Hundeschule " Hund in Hand" und Trainerin Silke Messer in Dolgesheim, beim alljährlichen Sommerfest, mit unserem Infostand dabei sein zu dürfen. Neben Tombola, Hunderally und Hundeflohmarkt war auch für das leibliche Wohl, mit selbstgebackenem Kuchen und Cafe bestens gesorgt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Silke und ihren Helfern, Spendern und Gönnern für die Organisation und vor allem die grossartige Arbeit. Wir konnten einen tollen Tag erleben, lernten nette Leute sowie Sponsoren kennen und hatten die Möglichkeit über unsere Hilfe und Arbeit im Santuhalmshelter zu berichten. Der gesamte Erlös von Hunderally/ Tombola und Flohmarkt( 397,30 euro), Cafe und Kuchenstand (82,10 euro) sowie der Inhalt der Spendendose (147,01 euro) kommt mit einer unglaublichen Gesamtsumme von 626,41 euro den Santuhalmseelchen zu Gute.
Im Namen der Hunde bedankt sich das gesamte Team bei allen mitwirkenden, ganz besonders bei Silke und Ihrer Familie.

Hier finden Sie uns

Helping Hands for Romanian Strays e.V.
Heidestr. 34
45659 Recklinghausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

023619794388

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helping Hands for Romanian Strays e.V.