Helping Hands for Romanian Strays e.V.
Helping Hands for Romanian Strays e.V.
03.01.2021
 

um ein sauberes Arbeiten sicher zu stellen und um zu zeigen wir wir Eure Gelder einsetzen, seht ihr hier erneut unsere monatlichen Rechnungen und Überweisungen für die Behandlung unserer Schützlinge, sowie Tests, Pass für unsere Ausreisehunde.

21.12.2020
 
Dank Eurer super tollen Unterstützung konnten wir heute 2480 kg Futter für unsere Schützlinge liefern lassen. Die Futterkammer ist voll und die Hunde werden über Weihnachten nicht hungern.
Anbei die Rechnungen und Überweisungen für Futter, Impfungen, Stroh und Brennholz für Ilona und Liviu
21.12.2020
 

Unsere liebe Christina Hent hat zusammen mit ihrem Freund und ihrer Mam für den nächsten Zwinger ein Dach gebaut. Wir freuen uns sehr über diese Hilfe, jetzt wo wir keine Möglichkeit haben mit unserem Bautrupp nach Rumänien zu fahren. Wir bedanken uns herzlich bei Christina und ihrer Familie für das tolle Weihnachtsgeschenk für die Seelchen.

15.12.2020
 
Heute wurden 1200 kg Trockenfutter und 40 kg Welpenfutter ins Santuhalm-Shelter geliefert. Dafür sagen wir herzlichen  Dank an alle Spender und Unterstützer.
Anbei die Rechnung und Überweisung
Weihnachtsaktion für unsere Schützlinge 
 
Liebe Unterstützer und Spender,
die Advents- und Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnlichkeit und Freude. Leider ist diese Zeit, dank Corona, nicht so wie es die anderen Jahre war. Wir alle würden am liebsten die Zeit zurück drehen und ohne den Virus von vorne beginnen. Auch wir, HHRS e.V, sowie unsere Mitfahrer konnten das ganze Jahr nicht zum Shelter um vor Ort zu helfen und zu bauen. Auch vor Ort haben wir niemanden gefunden, der für uns Zwinger, Hütten oder Dächer baut... die Angst vor dem Virus war und ist leider zu hoch.
 
Mit dem Spendenmarathon möchten wir die Futterkammer für die Weihnachtszeit und Jahreswechsel füllen, Hundehütten und Stroh vor Ort kaufen.
Spendenziel: 2000,00 Euro
 
Wir hoffen, das Ihr uns in dieser schwierigen Zeit zur Seite steht und uns und unseren Schützlingen helft. Das unsere Hunde in der Winterzeit nicht hungern und frieren müssen. Wir sind uns sicher, das wir es zusammen schaffen werden.
Euer Team von HHRS e.V.
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu
09.12.2020
 

Wir bedanken uns für eine weitere Futterlieferung von 1000 kg Trocken und Welpenfutter bei Ramona und ihren Spendern.

**Kalender 2021**
 
Die Kalender für das kommende Jahr sind eingetroffen. Wie immer begleiten Euch unsere Hunde durch das neue Jahr 2021. Die Kalender warten nun darauf verschickt zu werden.
Ein Kalender kostet 10,00 Euro zzgl. Versandkosten 1,45 Euro
Bestellungen per Banküberweisung: Anzahl der Kalender, Name und Adresse angeben.
Bestellungen per Paypal: Anzahl der Kalender, Name und Adresse mit angeben.
Bestellungen per Email: rita@hhrs.eu (Anzahl, Name und Adresse angeben)
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu
23.11.2020
 
Wir sagen Danke an alle Spender, Unterstützer und Freunde unserer Schützlinge im Santuhalm-Shelter. Durch Eure Hilfe konnten wir wieder 1000 kg Futter bestellen und liefern lassen.
Anbei auch die Überweisung und Rechnung
16.11.2020
 
Wir konnten dank Euch wieder 1200 kg Futter für unsere Seelchen im Santuhalm-Shelter bestellen und liefern lassen.
Anbei auch die Überweisung der Rechnung
12.11.2020
 

Wir bedanken uns bei Ramona und ihren Spendern für die Lieferung von 1000 kg Trockenfutter und 20 kg Welpenfutter für die Santuhalmseelchen.

02.11.2020
 

Wir bedanken uns bei allen Spendern für 1200 kg Trockenfutter und 40 kg Welpenfutter. Danke das ihr unsere Seelchen nicht im Stich lasst, gerade in dieser für alle schweren Zeit.

24.10.2020

 
Wie Ihr Euch noch erinnern könnt, hatten wir im Juli Geld für Kastrationen der Besitzerhunde und -atzen gesammelt. Dabei kam eine Summe zustande wodurch 30 Hunde und 15 Katzen kastriert werden können. Wir wissen, das der Zeitraum für Kastrationen sehr lang ist, aber wir müssen bedenken, das die rumänischen Haustierbesitzer erst aufgeklärt werden müssen, warum die Kastra sinnvoll ist. Und nicht jeder ist bereit dazu.
Bis jetzt konnten 8 Hunde und 15 Katzen kastriert werden.
Anbei ist die Rechnung und die Überweisung dazu.
24.10.2020
 
Anbei die Rechnungen für die letzten medizinischen Behandlungen unserer Hunde im Santuhalm-Shelter. Diese konnten, Dank Euch, bezahlt werden. Damit die medizinische Versorgung nicht versiegt, sind wir über jede kleine Spende dankbar.
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu
20.10.2020
 

Wiedermal sagen wir  herzlichen Dank dafür, das wir durch Eure Hilfe Futter bestellen und ins Shelter liefern lassen konnten. Danke dafür, das Ihr unsere Schützlinge nicht alleine lasst. Anbei die Rechnung und Überweisung

19.10.2020
 

Dank unserer großzügigen und immer fleißigen Spender konnten wir in dieser Woche die Impfungen und Entwurmungen durchführen lassen. Hierbei wird jeder Hund mit Chip erfasst um eine genaue Dokumentation sicher zu stellen. Leider fehlt noch ein Teil an Impfpaten und wir hoffen die noch restlichen, ausstehenden 266 euro an fehlenden Impfungen durch die ein oder andere Spende zu erhalten, damit wir die Rechnung begleichen können. Wir werden zu gegebener Zeit diese dann hier einstellen.

 

 

16.10.2020
 

Manchmal müssen Umwege sein um das Ziel zu erreichen. Dies trifft ganz besonders wieder einmal auf unsere älteren Seelchen zu. Tuca und Leu haben es endlich geschafft und ihre Menschen gefunden. Beide sind Hunde mit einem Handicap und dennoch bezaubernd wie all die anderen. Lange, lange Zeit mussten sie darauf warten doch nun ist es fast geschafft. Sie werden von ihren Familien schon sehnsüchtig erwartet. Auch die hübsche Bonita das große, schwarze Teufelchen durfte den Shelter verlassen und wird vorerst bei ihrer Pflegefamilie Einzug halten. Wir wünschen eine gute Reise.

 

 

**Wichtige Impfungen* 
 
Im Oktober müssen unsere Hunde wie jedes Jahr geimpft werden. Daher suchen wir Impfpaten für die Santuhalmseelchen. Diese Impfungen sind wichtig, gerade in so einem großen Tierheim, damit unsere Hunde gesund bleiben und bei Adoption auch zeitnah Zeit ausreisen können. Bei dieser Aktion werden wir auch wieder alle Hunde entwurmen. Eine Impfung für einen Hund kostet 13 Euro. Von allen Hunden müssen in diesem Zeitraum 300 Hunde geimpft werden. Den Betrag in Höhe von 3900,00 Euro können wir nur mit Eurer Hilfe stemmen. Für die Entwurmungen der Hunde benötigen wir noch zusätzliche 250,00 Euro. Wir wissen, das es eine Wahnsinnssumme ist, aber leider notwendig um Krankheiten zu vermeiden, denn kranke Hunde zu behandeln kostet einiges mehr. Wir hoffen daher sehr, dass Ihr uns wie all die Jahre unterstützt und zur Seite steht. 
Euer HHRS Team
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu
01.10.2020
 

Wir sagen wieder einmal Dankeschön an unsere Spender für eine weitere Futteranlieferung.

19.09.2020
 
Dank Euch konnten wir wieder 1200 kg Futter ins Shelter liefern lassen. Im ersten Moment ist es sehr viel Futter. Aber bei der Anzahl unserer Schützlinge reicht die Menge ca. 8-10 Tage. Bitte helft uns weiterhin, das wir unsere Seelchen versorgen können.
Anbei die Rechnung und Überweisung
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu

10.09.2020

 

Vielen Dank an unsere Ramona und Ihren Spendern für 1200 kg Trockenfutter. Das wird leider nicht lange reichen, daher brauchen die Hunde weiter Eure Unterstützung.

 

 

01.09.2020
 
Die Hündin mit ihren fünf Welpen wurden entwurmt, geimpft und gegen Ungeziefer behandelt. Dazu wurde die Hündin kastriert. Rechnung und Überweisung anbei.
Damit wir weiter den Hunden helfen können, sind wir über jede kleine Spende dankbar.
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu

28.08.2020

 

Wir bedanken wieder einmal herzlich bei unseren Spendern für die Futterlieferung von 1200 kg Trockenfutter und 40 Welpenfutter. Damit wir die Futterlieferung weiter gewährleisten können sind wir weiter auf jeden Euro angewiesen und hoffen Ihr unterstützt uns weiter.

Kastration-Aktion

Wie alle wissen, kann die Anzahl der Welpen nur durch kastrieren von Hunde und Katzen getoppt werden. 15 Katzen und 30 Hunde von Besitzern die wenig Einkommen haben, sollen durch unsere Tierärztin Cris kastriert werden. Das Problem an Haustieren ist, das die Besitzer den Nachwuchs auf der Straße "entsorgen" und dort an Krankheiten sterben oder in der Tötung bzw. im Shelter abgegeben werden. Damit kastriert werden kann, sind wir auf Deine/Eure Hilfe angewiesen. Eine Kastration Katze kostet 16 Euro und für einen Hund 22 Euro.

 

HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu

22.08.2020
 
Wir wurden um Hilfe gebeten und zwar für eine Hündin mit ihren 5 Welpen (ca. 2,5 Monate alt). Sie wurde in einem kleinem Ort gefunden und befindet sich jetzt in einer rumänischen Pflegestelle. Die Hündin ist sehr zutraulich und freundlich und die kleinen Racker fanden das Auto gleich toll.
Nun müssen die Welpen ( 4 Mädchen und ein Bub) und auch ihre Mama gegen Ungeziefer behandelt, sowie auch Entwurmt und geimpft werden. Die komplette Behandlung kostet pro Welpe und Hündin bei 55,00 Euro. Kostenpunkt zusammen: 330,00 Euro.
Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns dabei helft das die Unkosten beglichen werden kann.
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu
 
 

21.08.2020

 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Spendern für 1200 kg Trockenfutter und 40 kg Welpenfutter. Nur durch Eure Unterstützung ist es möglich, das die Santuhalmseelchen nicht hungern müssen.

20.08.2020
 
Anbei die Rechnungen für die medizinischen Behandlungen unserer Hunde im Shelter sowie Neuankömmlinge. Damit wir weiterhin helfen können freuen wir uns über jede kleine Spende.
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu

12.08.2020

 

1200 kg Trockenfutter und 40 kg Welpenfutter wurden heute im Santuhalmshelter angeliefert. Wir bedanken uns bei unseren Spendern für diese Unterstützung und sind glücklich Euch an unserer Seite zu haben.

09.08.2020
 

Wir bedanken uns für 700 kg Trockenfutter bei Ramona und ihren Spendern sowie unserer Tierärztin Cris für die Hilfe.

Auch begannen die Vorbereitungen auf den Winter.
Es wurden 259 Strohballen angeliefert denn bald werden die Nächte wieder kühler und eh man sich versieht steht der Winter vor der Tür. Wer die Santuhalmseelchen unterstützen möchte darf uns gerne eine kleine Spende hinterlassen. 
 
 
03.08.2020
 
Anbei die Rechnungen und Überweisungen für die medizinische Versorgung unserer Schützlinge und Neuzugänge im Shelter, sowie Kastrationen von Besitzerhunden und -katzen.
Damit unsere Medical-Kasse nicht leer wird, freuen wir uns über jede Spende.
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu
31.7.2020
 

Die nächsten 4 Seelchen sind gestartet und machen sich auf ihre Reise in ein besseres Leben. Opalia und Edyt, beide waren zusammen in einem Zwinger, dürfen auch zukünftig ihren Weg gemeinsam bestreiten in einer Familie. Bruni wartete viele Jahre im Shelter um gesehen zu werden und jetzt hat auch er es endlich geschafft und seine Menschen gefunden. Und zu guter letzt darf auch endlich unser Salvator den Shelter nach langem Warten verlassen. Er darf in ein wunderschönes Tierparadies, wo er dann seine Familie finden wird. Wir wünschen allen eine gute Reise und melden uns wieder wenn sie angekommen sind mit Updates.

 

28.07.2020
 

Die nächsten 1200 kg Futter und 40 kg Welpenfutter konnten heute mit Eurer Hilfe angeliefert werden. Wir sagen herzlichen Dank an alle die nicht wegsehen und unsere Seelchen immer unterstützen.

Futter für unsere 500 Santuhalm-Hunde
 
Da wir unsere Futterkammer stetig füllen müssen um die Hunde zu versorgen sind wir immer auf Spender angewiesen. Wöchentlich werden ca 1200 kg Trockenfutter benötigt um die Versorgung zu gewährleisten.
Doch dafür benötigen wir Eure Hilfe. Wir, HHRS e.V., wissen, das wir alle momentan auf Grund der Lage mit unseren Finanzen haushalten müssen, würden uns aber freuen wenn Du/Ihr 5 Euro für einen Sack Futter spenden würdet. Bitte vergesst die Hunde nicht, welche ohne Hilfe hungern müssten.
 
Euer Team HHRS e.V.
 
HHRS e.V.
Sparkasse Karlsruhe Ettlingen
IBAN DE95 6605 0101 0108 1916 77
BIC KARSDE66XXX
Paypal: spenden@hhrs.eu

18.7.2020

 

Wir haben erfreuliche Nachrichten zum Wochenende. Für 8 der Santuhalmseelchen beginnt ein besseres Leben. Wir sind sehr glücklich und freuen uns wahnsinnig das Spiro, Bisica und Pufy, unsere Ältesten nach langem Warten ihre Familien gefunden haben. Auch Jonny, Mabel und Nelia dürfen in ihr Zuhause reisen. Azor und Buddy werden bereits von ihren Pflegefamilien erwartet.

 

 

17.7.2020

 

Dank unserer fleißigen Spender konnten heute wieder 1200 kg Trockenfutter und 40 kg Welpenfutter angeliefert werden. Wir sagen herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

 

 

14.7.2020

 

Wir sagen herzlichen Dank an Ramona und ihren Spendern für 600 kg Trockenfutter und 60 Dosen Nassfutter für die Santuhalmseelchen.

 

 

23.06.2020

 

Wir sagen Danke an unsere Unterstützer und Spender. Mit Eurer Hilfe konnten wir für unsere Schützlinge im Santuhalm-Shelter Futter liefern lassen.

19.06.2020

 

Wieder sind 4 unserer Fellnasen in ein besseres Leben gestartet. Buddy , Tita, Neri werden von ihren Familien erwartet und Frida wird vorerst bei ihrer Pflegemama einziehen. Wir sagen Danke für die Chance unserer Fellnasen.

 

 

14.06.2020

 

Crina, welche ihren eigenen Bereich im Santuhalmshelter mit Hunden versorgt bekam von ihren ausländischen Sponsoren eine Futterlieferung. 1000 kg von dieser Menge kommen unseren Seelchen zugute. Wir bedanken uns herzlich bei Crina für die großzügige Spende.
Ca 500 Hunde brauchen täglich ihr Futter...wenn keine Spenden fließen bleiben die Näpfe leider leer und Hunger macht sich breit. Daher benötigen wir weiter Eure Unterstützung.

 

 

12.06.2020

 

Wir sagen vielen Dank an alle Spender für die nächste Futterlieferung von 1200 kg Trockenfutter und 40 kg Welpenfutter.

 

 

7.06.2020

 

Trockenfutter und Nassfutter wurden gestern Dank unserer Ramona und ihrem Mann durch die großzügige Unterstützung der Spender eingekauft und in den Shelter gebracht. Wir sagen wie immer Thank you für Eure Hilfe.

 

 

5.06.2020

 

Ein Sprichwort sagt: Verliere nie die Hoffnung denn täglich können Wunder geschehen...so wie jedesmal wenn unsere Seelchen sich auf die Reise zu ihren Familien machen. Mara, Tobi, Charly, Tasha und Lexi haben es geschafft und ihre Menschen gefunden. Ganz besonders glücklich sind wir wieder bei unseren 2 Senioren Charly und Tobi. Was haben wir gehofft in all der Zeit ein Plätzchen zu finden und die Hoffnung wurde wahr. So lange warteten sie im Shelter, 365 Tage im Jahr, 24 Stunden täglich, mehrere Jahre bei Wind und Wetter und sie haben nie aufgegeben und ihren Lebensmut verloren. Sie sind die Helden die alles wortlos ertragen.
All diese Seelchen die über die Jahre ein gutes Zuhause gefunden haben...das alles haben wir Euch zu verdanken. Denn ohne finanzielle Unterstützung, ohne teilen der Alben oder Einbringung des persönlichen Engagements wäre dies nicht möglich. Von einer Anfrage bis zur Ausreise und zur Ankunft müssen viele Formalitäten erledigt sein um alle in ihre Familien zu bringen. Jedesmal ein Kraftakt und emotional eine Achterbahnfahrt aber es lohnt sich immer wieder aufs Neue. Wir sagen herzlichen Dank an unsere Adoptanten, Spender, Helfer und Unterstützer die in all dieser Zeit großartiges leisten. Wir wünschen eine gute Fahrt.

 

 

28.05.2020

 

Die nächste Futterlieferung ist angekommen und wir sagen wieder einmal herzlichen Dank an all unsere fleißigen Spender.

22.05.2020

 

1200 kg Trockenfutter und 40 kg Welpenfutter konnten angeliefert werden. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Spendern und wünschen uns das weitere Unterstützung folgt, damit wir in der Zukunft die Seelchen lückenlos weiter versorgen können.

Hier finden Sie uns

Helping Hands for Romanian Strays e.V.
Heidestr. 34
45659 Recklinghausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

023619794388

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helping Hands for Romanian Strays e.V.